News


Schützen Sie ihr Mais mit Tricho-Drop



Jetzt aktuell vor der Maissaat

Stickstoff gehört in die Pflanze nicht in die Umwelt


11.04.2019

Die FERAKO GmbH sucht Verstärkung:

Mitarbeiter Betrieb Kompogasanlage Axpo 30%

-> Für mehr Infos hier klicken


Unsere Motivation:
nachhaltige, kosten bewusste Produkte und Systeme anzubieten, damit Sie Ihre wirtschaftliche Ziele erreichen


Üse Thömu, a richtige Held





Download
Bodenproben mit Zusatz Kationen-Austausch-Kapazität
Praktische Erklärung was KAK ist
Kationenaust. KAK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 911.7 KB

Jeden Tag, kann man etwas besser machen!! Auch die Kalk-Düngung!!

Kalkung im steilen Gelände möglich

Transport des Streuers mit PKW-Anhänger

Unser Kalkstreuer mit 6m Streuschnecke

selbst Austrag von Brinocal / Branntkalk möglich

Brinocal ist in BigBag, Lose im Silo erhältlich



Pflanzenschutz / Grasernte / Düngung / Säen / Häckseln

Der Frühling ist im vollen Gange. Mit der Chinaschilfernte sind wir fast durch. Es wartet noch ein kleiner Teil welcher lose ab Feld transportiert wird. 

Der Pflanzenschutz ist im vollen Gange, um unseren Kunden eine bestmöglichen Service bieten zu können. Zudem wurde unsere Selbstfahrspritze mit einem neuen Balkenführungssystem ausgestattet, um unsere Fahrer zu entlasten.

Auch die Aussaat von Sonnenblumen und Rüben ist fast abgeschlossen. Zudem wurden die Ersten Parzellen mit Mais bestellt. Mit oder ohne Unterfussdünger, alle Wünsche können wir erfüllen.

Die Düngung im Getreide haben wir mit Gülle und Flüssigdünger abgeschlossen. Die ersten Maisparzellen wurde bereits wieder mit Gülle gedüngt um den Pflanzen einen optimalen Start zu ermöglichen. Unter optimalen Bedingungen konnte dies bis jetzt durchgeführt werden. 

Wir sind ebenfalls in die Grasernte gestartet. Mit unserer Göweil-Rundballenpresse und ebenfalls die ersten Quaderballen wurden gepresst. Mit den Ladewagen wurde das erste Gras in die Trocknungsanlage geführt und auch das erste Gras wurde in Fahrsilos einsiliert.

 

Wir danken allen Kunden für die tollen Aufträge!



Erste Frühlingsarbeiten

Bis jetzt konnten einige Gülleaufträge abgewickelt werden. Das Wetter ist aktuell wechselhaft. Im Getreide muss noch etwas zugewartet werden bis der Boden abgetrocknet ist. 

Während der kalten Witterung konnten einige Parzellen mit Kalk versorgt werden, der Zeitpunkt dafür  war optimal. Die Parzellen waren gut befahrbar und auch die Verluste durch Wind hielten sich in Grenzen. 

Während dieser Phase bereiten wir uns natürlich auch wieder auf den nächsten "Gülleschub" vor, damit wir mit geballter Schlagkraft erneut angreifen können.