Güllen mit Fass

Schleppschlauchfass mit RDS und Breitreifen
Zunhammer 16m³ Fass mit 15m Schleppschlauch

Vorteile vom Fass

  • Präzise Applikation mit GPS unterstützem Parallelfahrsystem
  • 12.5m³, 16m³ oder 18m³ Fassungsvermögen, je nach Einsatz
  • Geringe Verluste dank 12m und 15m Schleppschlauch
  • Reifendruckregelanlage mit Breitreifen für bestmögliche Bodenschonung
  • Transportieren und verteilen mit einem Fahrzeug
  • Einsatz von Piadin möglich

Um Mais güllen zu können, werden auf dem 12.5m³-Fass Spezialräder montiert, damit zwischen den Saatreihen gefahren werden kann. Somit sind wir auch im Mais bestandesschonend unterwegs. Die Gülle oder der Gärrest ist durch den Einsatz im Mais bestens verwertet. Der Einsatz von Piadin ist ebenfalls möglich.

Wir vermitteln:

  • Gärgülle ab Biogasanlage
  • Gärgülle ab Kompogasanlage
  • Schweingülle
  • Rinder- / Kuhgülle

Verschaffen Sie sich einen Überblick in unserem Nährstoffangebot und nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Gerne unterbereiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Einsatz von Piadin

Piadin stabilisiert den Stickstoff aus flüssigen Hofdüngern und Gärgülle. Es verzögert die Umwandlung von Ammoniumstickstoff in die auswaschungsgefährdete Nitratform. Durch diese Wirkung können mehrere kleine Güllegaben in einer grösseren zusammengefasst werden.

Impresionen